Juni 22, 2018+49 (0)40 69 64 68 5-0info@sundance.de

Welche drei Paare ertanzen sich einen Platz im großen Finale von “Let’s Dance” mit Jorge González?

Home / Künstler / Jorge González / Welche drei Paare ertanzen sich einen Platz im großen Finale von “Let’s Dance” mit Jorge González?

Im Halbfinale von “Let’s Dance” am Freitag, den 01. Juni 2018 um 20.15 Uhr wird es ernst für die verbliebenen vier Tanzpaare. Barbara Meier, Ingolf Lück, Judith Williams und Julia Dietze werden gemeinsam mit ihren Profitänzern alles geben, um die Juroren Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge González, sowie ein Millionenpublikum zu begeistern und ins große Finale einzuziehen.

Auf der Tanzkarte stehen dieses Mal drei Tänze. Einer davon ist ein “Impro Dance Extreme” und bietet eine besondere Herausforderung. Die Tanzpaare müssen Improvisationstalent beweisen, denn die Promis und ihre Profitänzer erfahren erst live in der Show, welchen Tanz sie zu welcher Musik präsentieren werden. Über die Zuordnung von Tanzpaar und Tanz-Stil entscheidet das Los. Innerhalb von drei Minuten muss ein Kostüm gewählt und eine Choreographie einstudiert werden. Anschließend geht es für das Paar direkt aufs Tanzparkett. Wer behält unter diesem Zeitdruck einen kühlen Kopf und punktet mit seinem Improvisationstalent? Das zeigt RTL am Freitag, den 01. Juni 2018, um 20.15 Uhr.

Recent Posts