September 20, 2017+49 (0)40 69 64 68 5-0info@sundance.de

Mac Folkes

Home / Mac Folkes

© William Lords

Mac Folkes

Biografie

W

örtlich genommen, ist der Nachfolger auch ein Vorgänger. Denn “Mac”, der Neue im Team von Heidi Klum, folgt Bruce Darnell und Jorge Gonzalez bei “Germany’s Next Topmodel by Heidi Klum” als Catwalk Coach, ist also der Mann, der den Mädchen vormacht, mit dem richtigen Gang und entsprechender Haltung auf dem Laufsteg eine “Bella Figura” zu zeigen, ein Vorgänger eben.

Decorsey Folkes, wie er richtig heißt, ist ein Star-Choreograph. Er gilt als Muse der Models, hat schon mit den Größten der Szene gearbeitet und ist ein charismatischer Typ, der die Herzen seiner Schützlinge auf den ersten Blick erobert. Er sieht sich selbst als jeweils ein Drittel Laufsteg-Coach, Lebensberater und Psychologe. Dass er diese empathischen Verbindungen aufbauen kann, liegt sicher auch an seinem Lebenslauf, in dem er eine Menge unterschiedlicher Erfahrungen gemacht hat.

Geboren auf Jamaica Ende der 60er Jahre, kam er mit seinen Eltern im Alter von fünf Jahren nach New York. Statt in der Schule mit den anderen Kindern zu spielen, vertiefte er sich, sobald er lesen konnte, in Enzyklopädien, machte mit 16 Jahren seinen High School-Abschluss und studierte an der Cornell Universität und an der Fashion Institute of Technology. Danach zog es ihn nach Berlin, wo er neun Jahre lang als Doorman in den Nachtclubs Planet und E-Werk arbeitete. Das waren nur Jobs und Mac war auf der Suche nach einer Aufgabe und einem Platz in der Welt, an dem er als schwarzer und schwuler Mann akzeptiert und respektiert würde. Er ging zurück nach New York.

Dort hatte er auf einer Cocktail-Party eine schicksalhafte Begegnung. Er lernte Michael Flutie kennen, den Besitzer einer erfolgreichen Model-Agentur, und beeindruckte ihn durch seine Kenntnisse von Styling und Fotoshootings. Drei Wochen später bot ihm Flutie einen Job an. Mac machte seine ersten Erfahrungen mit dem Modelbusiness und mit Persönlichkeiten wie Tatjana Patitz, Cindy Crawford und Stephanie Seymour. Der nächste Schritt war die legendäre Agentur Elite. Nach Jahren als Booker bei Elite und wachsender Sehnsucht nach Veränderung fragte ihn ein Freund, ob er Lust hätte, ein potentielles Model zu trainieren. Nach anfänglichem Zögern versuchte er es und stellte fest, dass er seine Berufung gefunden hatte: Sinn und Sinnlichkeit – endlich!

Der liebevolle Kontakt mit den Mädchen, das Erarbeiten ihrer Persönlichkeit, der Abbau von Angst und Unsicherheit, der Aufbau von Individualität und Selbst-vertrauen – all das erfüllt den Menschen Mac und hat ihn in seiner ganz speziellen und liebevollen Art zu einem der begehrtesten Coaches der großen und internationalen Modelagenturen gemacht. Vielleicht ist ihm ja im Laufe seiner Jahre in Deutschland dieser Gedanke des Philosophen Ernst Bloch begegnet: “Nicht zum Gleichschritt solltet ihr die Menschen erziehen, sondern zum aufrechten Gang.”

Projekte

Anfragen

Sie möchten Mac Folkes engagieren oder interviewen? Einfach online  die entsprechende Checkliste ausfüllen. Je präziser Ihre Angaben sind, umso besser und schneller können wir antworten.