August 20, 2018+49 (0)40 69 64 68 5-0info@sundance.de

Die NDR Reportage „Eltern am Limit“ mit Judith Rakers

Home / Künstler / Judith Rakers / Die NDR Reportage „Eltern am Limit“ mit Judith Rakers

Im Rahmen der NDR Benefizaktion “Hand in Hand für Norddeutschland” zeigt das NDR Fernsehen heute am Freitag, den 08. Dezember 2017, um 21.15 Uhr die Reportage “Eltern am Limit“. Judith Rakers besucht verschiedene Einrichtungen, die Kindern und Familien in Not helfen und kommt dabei mit Menschen in Berührung, deren tägliche Herausforderung es ist ihren schweren Alltag mit Hilfe dieser Einrichtungen zu organisieren und zu erleichtern.

Bei ihren Besuchen in den verschiedenen Stätten erlebt Judith Rakers zum Beispiel wie aufopferungsvoll Betreuerinnen und Betreuer sich um schwerstbehinderte Kinder und ihre Familienmitglieder kümmern und wie Kinder aus sozial benachteiligten Familien mit einem Netzwerk aus Psychologen, Ärzten und Sportvereinen unterstützt werden. Die Journalistin spürt deutlich welche Kraft erforderlich ist, um den Bedürfnissen aller Beteiligten gerecht zu werden und zeigt auf wie selbstlos und voller Engagement die Einrichtungen und ihre Menschen arbeiten, um die Herausforderungen gemeinsam mit den Familien zu bewältigen.

Die Reportage “Eltern am Limit” ist Programmbestandteil der jährlichen NDR Spendenaktion “Hand in Hand für Norddeutschland”. In diesem Jahr ist die Aktion den Kindern und Familien in Not gewidmet und wird zusammen mit der Diakonie im Norden durchgeführt.

Recent Posts